Die Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa

Die Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa

Teneriffa hat viele interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Darunter das Wahrzeichen "Auditorio de Tenerife", den wohl größten Drachenbaum der Welt und viele weitere.

Die Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa

Die Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa im Überblick

"Auditorio de Tenerife"

Das Auditorio de Tenerife befindet sich in Santa Cruz de Tenerife und ist zum Wahrzeichen der Insel Teneriffa geworden.
Weitere Informationen zu Auditorio de Tenerife...

Drachenbaum aus der wunderschönen "Icod de los Vinos"

Icod de los Vinos befindet sich an der Nordküste von Teneriffa. Wahrzeichen dieser alten Weinstadt ist der ca. 600 Jahre alte Drachenbaum.

Weitere Informationen zum Drachenbaum auf Teneriffa...

Der vielleicht sogar schönste Vulkan Europas: "Pico del Teide"

Der Pico del Teide befindet sich auf der südlichen Hälfte von Teneriffa. Mit seinen 3718 Metern ist er der höchste Berg Spaniens und überragt sogar die Pyrenäen um einige hundert Meter. Der Berg ist vulkanischen Ursprungs und zählt zu den höchsten Inselvulkanen der Welt.

Weitere Informationen zu "Pico del Teide" auf Teneriffa...

Teide Nationalpark

Am Fuße des Bergmassivs Pico del Teide befindet sich der Teide Nationalpark. Besonders Wanderfreunde werden hier auf ihre Kosten kommen. Durch die großen Pinien- und Kieferwälder führt ein Netz aus zwölf Wanderwegen.

Weitere Informationen zum "Teide Nationalpark" auf Teneriffa...

Das Teno-Gebirge

Das Teno-Gebirge befindet sich im Nordwesten der Insel Teneriffa. Das Bergmassiv zählt, geologisch betrachtet, zu den ältesten Teilen der Insel. Wanderer treffen hier auf eine wild zerklüftete Landschaft.

Weitere Informationen zu dem Teno-Gebirge auf Teneriffa...

Weinmuseum "El Sauzal"

Im wunderschönen Ort El Sauzal befindet sich das Weinmuseum. Der Ort liegt im Norden von Teneriffa und gilt als einer der schönsten Orte auf der Sonneninsel Teneriffa.

Weitere Informationen zum Weinmuseum "El Sauzal" auf Teneriffa...